Veranstaltungen

Wir bieten die Trainings in der ganzen Region so zahlreich an, damit Sie mehr Umsatz durch neue Kontakte und Geschäftsempfehlungen generieren und das Maximum aus Ihrer BNI-Mitgliedschaft herausholen können.
Genaue Infos zu den Veranstaltungen / Lokationen finden Sie in der jeweiligen Beschreibung

Mit Ihrer Anmeldung akzeptieren Sie automatisch untenstehende Teilnahmebedingungen 

Workshops / Veranstaltungen Lokationen
CTT = Chapter-Team-Training ES Das Co= Coworking in Esslingen
MET = Mitglieder-Erfolgs-Training BB Mercure = Mercure Hotel Böblingen
PT = Präsentationstraining GP Stern = Hotel Stern in Albershausen
ET = Empfehlungstraining LB Pflugfelden = Vereinsgaststätte TV Pflugfelden
BT = Mehr Erfolg mit mehr Besuchern Training ST Workwear: Workwear Heroes in ST-Hedelfingen
NT = Netzwerktraining TÜ Kressbach = Golfclub Schloss Kressbach in Tübingen
  ST Neckarpark = Sportrestaurant im Neckarpark in Stuttgart-Bad-Cannstatt
  WN Söhrenberg = Gaststätte Söhrenberg (TSV Neustadt) in Waiblingen
  Bad Überkingen = Bad Hotel Bad Überkingen

Trainingsteilnahmebedingungen BNI Stuttgart

Anmeldung zum Training via BNI Stuttgart  Homepage oder BNI Connect

  • Trainings unter 15 Teilnehmern finden nicht statt (außer MET).
  • Die Teilnehmer können sich bis einen Werktag vor der Veranstaltung um 12 Uhr kostenfrei telefonisch oder unter [email protected] vom Training abmelden.
  • Erfolgt die Abmeldung später oder erscheint der angemeldete Teilnehmer nicht zur Veranstaltung, wird den Betrag für Raumgebühr/Mindestverzehr dem Teilnehmer ggf. in Rechnung gestellt.
  • Erscheint ein Mitglied ohne vorherige Anmeldung zu einem Training, kann - sofern ausreichend Plätze vorhanden sind - gerne teilgenommen werden. Ist die Veranstaltung ausgebucht und kein ausreichender Platz vorhanden, muss damit gerrechnet werden, dass eine Teilnahme nicht möglich ist. Die Entscheidung obligt dem Trainer Vorort.
  • Jegliche Info-/Bestätigungs-E-Mails werden an Ihre in BNI Connect hinterlegte E-Mail-Adresse versandt.
  • Bitte bezahlen Sie zusätzlich bestellte Getränke und Speisen vor Ort, da diese nicht in der Pauschale inbegriffen sind.

Gültigkeit: ab 1. Januar 2017